September - 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02
03 04 05 06
07
08
09 10 11 12 13 14
15
16 17 18
19
20 21
23 24 25 26 27
28
29
30
 
Montag, 02. September 2019
Samstag, 07. September 2019
Sonntag, 08. September 2019
Sonntag, 15. September 2019
Donnerstag, 19. September 2019
Samstag, 28. September 2019
Sonntag, 29. September 2019
Montag, 30. September 2019
00:00 - Ende Campingsaison
30. September 2019

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung

 

Mo: 08:00-11:00/14:00-17:00

Di:  08:00-11:00/14:00-17:00

Mi:  08:00-11:00

Do: 08:00-11:00/14:00-18:00

Fr:  08:00-11:00

 

Das Wetter in Meinisberg

 
< Gemeinderatssitzung vom 11.04.2019
23.04.2019 09:19 Alter: 152 days
Kategorie: Vom Ratstisch

Gemeinderatssitzung vom 23.04.2019


Der Gemeinderat hat 

 

 

23.04.2019

 

 

·        für die ordentliche Gemeindeversammlung vom 4. Juni 2019 folgende Traktanden festgelegt:

 

1.   Jahresrechnung 2018

     - Beratung und Genehmigung                                                                                 

2.  Mitteilungen

- Bericht der Datenschutz-Aufsichtsstelle für das Jahr 2018

- aktuelle Geschäfte/Themen

3.   Verschiedenes

 

·        auf Antrag der Finanzkommission die Jahresrechnung 2018 beschlossen und der Gemeindeversammlung zur Genehmigung beantragt.
Der Gesamthaushalt schliesst mit einem Aufwandüberschuss von CHF 51'513.70 ab. Budgetiert war ein Aufwandüberschuss von CHF 96’080. Die Besserstellung gegenüber dem Budget 2018 beträgt CHF 44'566.30.

 

·       die Demission von Andy Marti als Mitglied der Spezialbaukommission Kindergarten plus per 31.3.2019 mit Bedauern und unter Verdankung der Öffentlichkeitsarbeit zur Kenntnis genommen. In dieser Behörde hat er seit 2012 mitgearbeitet. Auf eine Ersatzwahl wird verzichtet.

 

·         beschlossen, folgende Anlässe mit einem Beitrag zu unterstützen:

-       Vorbereitungskonzerte des Seeländischen Musikverbandes vom 29. Mai 2019 in Pieterlen für das Kantonale Musikfest in Thun

-       Lager 2019 der Seeländer Jugend Brass Band

 

·        im Rahmen der laufenden Vernehmlassung die vom Kanton geplante Senkung der Mindestausstattung (Änderung der Verordnung über den Finanz- und Lastenausgleich FILAV) einstimmig abgelehnt. Mit der FILAV-Änderung würde für Meinisberg ein jährlicher Ertrag von rund Fr. 60‘000.00 wegfallen. 


·       für die Einführung des Katasters über die öffentlich-rechtlichen Eigentumsbeschränkungen (ÖREB) in der Gemeinde Meinisberg einen Verpflichtungskredit von netto Fr. 10‘800.00 bewilligt. Für den abgeschlossenen und öffentlich aufgeschalteten ÖREB-Kataster war im Nachhinein noch eine Kreditbewilligung nötig.