November - 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02
03
04 05
06
07
08
09
10 11 12
13 14
15
16 17
18
19
20
21
23
24
25
26
27
28
29 30  
Freitag, 03. November 2017
00:00 - Räbeliechtliumzug
03. November 2017
Montag, 06. November 2017
00:00 - Kartellsitzung
06. November 2017
Dienstag, 07. November 2017
Mittwoch, 08. November 2017
16:00 - Stille Majorzwahlen
für die Amtsdauer 2018-2021
Donnerstag, 09. November 2017
00:00 - Geselliger Nachmittag
09. November 2017
Samstag, 18. November 2017
00:00 - Bastelplausch
18. November 2017
00:00 - Generalversammlung
18. November 2017
Freitag, 24. November 2017
00:00 - Winteranlass
24. + 25. November 2017
Samstag, 25. November 2017
00:00 - Winteranlass
24. + 25. November 2017

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung

Mo:
Di:
Mi:
Do:
Fr:

08:00-11:00 / 14:00-17:00
08:00-11:00 / 14:00-17:00 
08:00-11:00
08:00-11:00 / 14:00-18:00
08:00-11:00

< Samariterverein: Änderung Ausgabe Krankenmobilien
04.07.2017 08:58 Alter: 141 days
Kategorie: Vom Ratstisch

Gemeinderatssitzung vom 04.07.2017


Der Gemeinderat hat

 

 

04.07.2017

 

 

·         die Informationen an die Ortsparteien / Wählergruppen und die Bevölkerung für die Gesamterneuerungswahlen der Einwohnergemeinde Meinisberg für die Amtsperiode 2018-2021 vom kommenden Herbst genehmigt. Es wird auch auf die Bekanntmachung im amtlichen Anzeiger, in der Meinisberger Post 2/2017 und auf die Homepage verwiesen.

 

·         gestützt auf Art. 17 des Organisationsreglements (OgR) der Einwohnergemeinde Meinisberg vom 25.4.2017 eine neue Organisationsverordnung (OgV) erlassen. Die Inkraftsetzung erfolgt per 1.1.2018. Der neue Erlass kann bei der Gemeindeschreiberei bezogen oder unter www. meinisberg.ch eingesehen oder ausgedruckt werden.   

 

·         beschlossen, bei der Aktion Schutzengel der GVB "Rauchmelder für Neugeborene" mitzuwirken. Für mehr Sicherheit in den eigenen vier Wänden wird deshalb im Rahmen der Präventivaktion jedem Neugeborenen ein Rauchmelder zugestellt. Die der Feuerwehr LePiMe angeschlossenen Gemeinden Lengnau und Pieterlen machen ebenfalls mit. 

 

·         auf Antrag der Kommission für Sicherheit und Umwelt beschlossen, aufgrund des Eigenkapitalbestands der Spezialfinanzierung "Abfallentsorgung" per 1.1.2018 die Kehrichtgrundgebühren von Fr. 110.— auf Fr. 90.— pro Einheit zu senken.

 

·         zur Kenntnis genommen, dass Gian-Luca Guderzo nach dreijähriger Ausbildung bei der Gemeindeverwaltung die Lehre als Kaufmann (E-Profil) erfolgreich abgeschlossen hat. Der Gemeinderat und die Mitarbeitenden der Einwohnergemeinde Meinisberg gratulieren Herrn Guderzo herzlich zum Prüfungserfolg.