Juli - 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
01
02
03
04
05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17
18
19 20 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31  
Sonntag, 01. Juli 2018
00:00 - Braderie - 01.07.
29. Juni 2018 - 01. Juli 2018
00:00 - Waldgottesdienst
01. Juli 2018
Dienstag, 03. Juli 2018
10:32 - Schulsozialarbeit
der Gemeinden Meinisberg, Orpund, Safnern, Scheuren und Schwadernau

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung

 

Mo: 08:00-11:00/14:00-17:00

Di:  08:00-11:00/14:00-17:00

Mi:  08:00-11:00

Do: 08:00-11:00/14:00-18:00

Fr:  08:00-11:00

 

Öffnungszeiten Sommerferien

Vom 09. Juli bis 10. August 2018 werden die Schalteröffnungszeiten wie folgt reduziert:

Mo:
Di:
Mi:
Do:
Fr:

08:00-11:00
08:00-11:00
08:00-11:00
14:00-18:00
08:00-11:00

Veranstaltungen

16.02.2018 11:13

Nationalfeiertag/Bundesfeiertag

01.August 2018


Kat: Veranstaltungen
16.02.2018 11:18

ök. Kinderwoche bis 09.08.

06. August 2018 - 09. August 2018


Kat: Veranstaltungen
16.02.2018 11:20

ök. Picknick

12. August 2018


Kat: Veranstaltungen

Das Wetter in Meinisberg

 
< Gemeinderatssitzung vom 12.06.2012
03.07.2012 00:00 Alter: 6 yrs
Kategorie: Vom Ratstisch

Gemeinderatssitzung vom 03.07.2012


Der Gemeinderat hat...

 

  • an das Sommerlager des CVJM Meinisberg vom 7. bis 14. Juli 2012 im Wallis für 29 Personen einen Unterstützungsbeitrag von Fr. 870.— ausgerichtet.

 

  • für das Erstellen eines neuen Internetauftritts (Gemeinde-Webseite) einen Verpflichtungskredit von Fr. 7'000.— bewilligt und den Auftrag der WMC AG, Reinach BL, erteilt.

 

  • auf Antrag der Ortsplanungskommission
    a.   die geringfügige Zonenplanänderung Längmattweg, Eigetsmatt und Aareweg in Anwendung von Art. 122 Abs. 1-3 BauV beschlossen und dem Amt für Gemeinden und Raumordnung zur Genehmigung unterbreitet. Mit der Zustimmung aller betroffenen Grundeigentümer wurden die Zonengrenzen an die Neuparzellierungen angepasst.
    b.   die RSW AG, Lyss, mit der Erstellung des digitalen Zonenplans beauftragt.

 

  • mit Bedauern zur Kenntnis genommen, dass Regula Gerster aus persönlichen Gründen als langjähriges Mitglied und Sekretärin der Kulturkommission auf Ende 2012 vorzeitig demissioniert hat. Bereits heute danken wir ihr für die geleistete Öffentlichkeitsarbeit. Der vakante Sitz für den Rest der Legislatur 2010 bis 2013 steht zur Wiederbesetzung frei.